How To

On Set Color Grading - Der einzige Weg zum starken Look?

Eins der Probleme, dass ich immer wieder hatte war, dass ich nie das gesehen habe, was später mal das Endprodukt war. Die Lösung für dieses Problem: On-Set-Coloring. Also die Farbkorrektur und Grading direkt am Set am Live-Bild. Dies war bis vor kurzem ein großer technischer und logistischer Aufwand. Jetzt aber gibt es neue flexiblere Lösungen für alle Kameras und ich bin begeistert.

Design eines Color Grading Studios

Anfang des Jahres habe ich, mit einigen Kollegen, einen neuen Space bezogen. Während viele Artikel und Bücher sehr ausführlich die technischen Komponenten wie Bildschirme, Grading-Panels und die perfekte Mischung von grauer Farbe behandeln, ist mir doch ein Mangel an Lektüren aufgefallen, der sich mehr inhaltlich mit dem Aufbau und der Gestaltung einer Suite befasst.

Deshalb dachte ich, ich fasse meine Erfahrungen beim Bau meines Studios zusammen und biete so Einblick in meine Gedanken, die ich bei der Planung hatte und welche Aspekte ich dabei beachtet habe. Ich werde nicht groß auf technische Aspekte eingehen, sondern mich mehr auf das Design konzentrieren.

Preproduction for Commercial Cinematography

Preproduction is one of those things, that if rushed can destroy any potential in a project.

In this article, I’d like to give a glance at what preproduction at budgets of around 10.000 – 100.000 Euros looks like. This is based off my experience in the German commercial industry, your experience may vary.