Axel Rothe - Cinematographer (Kameramann) / Colorist - Leipzig, Berlin, Hamburg, Frankfurt

Briefing

 

BRIEFINg kamera & Licht


Vielen Dank für deine Anfrage.

Filmproduktionen sind ziemlich unterschiedlich. Damit ich dir ein ausgefeiltes Angebot zukommen lassen kann, benötige ich einige Eckdaten der Produktion und dessen Anforderungen.

Sobald ich das Formular erhalten habe, sende ich dir ein Angebot zu.


Wähle das passende Genre aus
Wer ist der Endkunde, der diesen Film erhält?
Mit wem darf ich seine Vision umsetzen?
Produktionsbudget der gesamten Produktion. Den Produktionsrahmen zu kennen hilft es mir im Verlauf der Produktion Vorschläge zur Umsetzung zu machen.
Vorproduktion *
Die Vorproduktion ist umfangreich. Gebe hier die Punkte an die ich in der Vorproduktion übernehme werde.
Falls ein Locationscout anfällt, wie viele Tage sind eingeplant?
Wo wird gedreht? Bei mehreren Orten bitte die einzelnen Orte mit Komma trennen.
Wie viele Drehtage sind geplant? Ein Drehtag sind 10 Stunden. Mehrarbeits- und Nachtzuschläge werden nachträglich berechnet.
Wie groß ist das Kamera- und Lichtdepartment, dass unter meiner Verantwortung steht? 1x1 = 1 Kameramann & 1 Oberbeleuchter, 2x2 1 Kameramann + Assistent, 1 OB + Bestboy usw. Wenn die Teams ungleich verteilt sind, gebe die Summe an.
Wie viel Ressourcen haben Kamera- und Lichtdepartment zur Verfügung?
Color Grading *
Als lichtsetz. Kameramann und Colorist biete ich natürlich gerne an, das Color Grading in meiner Suite direkt zu übernehmen. Dein Vorteil: Ich weiß genau was wir wollen und brauch es nicht umständlich einem externen Coloristen zu kommunizieren. So sparst du Zeit, Geld und mögliche kostspielige Revisionen.